Oracle 12.2 VM

Dass Oracle 12.2 (endlich) zum download verfügbar ist, konnte man dieser Tage bereits in jedem Oracle-Blog lesen. Nett finde ich aber insbesondere, dass es dazu gleich auch eine Virtual Box Appliance gibt - worauf Jeff Smith hinweist. Da ich die Installation auf Dauer nicht so sagenhaft spannend finde, bin ich dafür durchaus dankbar.

Online Statistics Gathering in 12c

Maria Colgan hat in den letzten Wochen zwei Artikel zum Thema der Erfassung von Optimizer Statistiken bei der Objektanlage veröffentlicht:
  • Online Statistics Gathering: seit Oracle 9 werden die Statistiken für Indizes im Rahmen der Anlage eines Index automatisch erfasst: da in diesem Zusammenhang ohnehin ein Full Scan der Daten und Sortierungen erforderlich sind, kann man die zusätzliche Erfassung der Statistiken problemlos in die Operation integrieren. Mit Oracle 12c wird diese Technik jetzt auch für (more...)

Intra-block und inter-block chaining

Sayan Malakshinov erläutert in seinem Blog, wie intra-block chaining bei reinen insert Operationen zustande kommt und liefert dazu zunächst die Definitions-Grundlagen:
  • laut Doku gilt, dass Datensätze einer Tabelle mit mehr als 255 Spalten, in denen Spalten jenseits Nr. 255 Werte ungleich NULL enthalten "are likely to be chained within the same block. This is called intra-block chaining."
  •  intra-block chaining sollte keine Auswirkung auf die I/O performance haben (ist aber in den Session-Statistiken sichtbar).
  • Oracle (more...)

Interval-Reference Partitionierung in 12c

Früher einmal habe ich meine Blog-Beiträge selbst erdacht und geschrieben - inzwischen gebe ich sie gerne in Auftrag oder lasse sie in Auftrag geben. So auch hier: in der letzten Woche war Markus Flechtner von Trivadis bei uns im Haus und hat uns in die dunklen Geheimnisse von Oracle 12 eingeweiht. Viele Fragen blieben nicht offen, aber einer meiner Kollegen hatte ein paar Detailfragen zum Thema Interval-Reference-Partitionierung und row movement. Ich hätte es wahrscheinlich bei (more...)

Nicht deterministische JDBC-Anmeldeprobleme mit Oracle 11.2.0.3

Im Lauf der Woche bin ich einem Problem beim Zugriff auf eine Oracle-Datenbank via JDBC begegnet, das eine umfangreichere Schilderung verdient hätte - wenn Uwe Küchler diese Schilderung nicht schon vor einigen Jahren in seinem Blog unter Berücksichtigung aller relevanten Details durchgeführt hätte. Das Problem lag darin, dass Anmeldungen in manchen Fällen problemlos erfolgten, dann aber wieder in Timeouts liefen, ohne dass sich dafür auf Netzwerkebene eine Erklärung finden ließ. Verantwortlich ist die Verwendung von (more...)